loading

Willkommen im Zwerglihuus!Zwergli_250

Wir haben viele helle und grosse Räume in denen die vier Kindergruppen verteilt sind. Die Piraten, dies ist die Kindergartengruppe. Die Libellen, wie auch die Delfine und Marienkäfer sind altersgemischt.
Die Kinderkrippe Zwerglihuus ist ein sehr flexibler Betreuungsort. Für Eltern, die ihre Kinder zu verschiedenen Zeiten, gut aufgehoben wissen wollen. Während der Sommerferien bleibt die Krippe geöffnet. In der Krippe werden Kinder im Alter von 3 Monaten bis zu 6 Jahren aufgenommen.

Die Betreuung erfolgt durch qualifiziertes Personal. Pro Tag werden ca. 20 bis 38 Kinder betreut.
Die Öffnungszeiten der Krippe sind wie folgt: Montag – Freitag von 6:00 – 18:30 Uhr

In unserer Krippe versuchen wir das Kind als Individuum kennen zu lernen und zu verstehen. Fortschritte zu beobachten und das Verhalten zu kontrollieren. Das alles wird bei uns mit der Tabelle des Psychologen Kuno Beller gemacht. D.h. wir versuchen das Kind von der Körperpflege bis zur Feinmotorik zu beobachten.

In der Krippe wird jede Woche ein Menüplan erstellt, damit die Eltern sehen können, was ihre Kinder zu essen bekommen. Wir achten auch auf Allergien des Kindes, und respektieren die Anweisungen der Eltern. Z.b. wenn das Kind kein Fleisch essen darf, oder andere Nahrungsmittel nicht zu sich nehmen darf.

Die Eingewöhnung ist in verschiedene Phasen unterteilt:
Während der ersten Tage besucht das Kind gemeinsam mit einem Elternteil die Krippe. Die sind
von kurzer Dauer.

Im zweiten Teil besucht das Kind die Krippe alleine, wobei eine Steigerung der Besuchszeit vorgenommen wird. Um dem Kind einen langsamen und sicheren Einstieg in die Krippen Welt zu ermöglichen.

Während der dritten Phase geht es um die Stabilisierung. Das Kind kennt den Tagesablauf schon besser und hat eine Basis zu den Erzieherinnen und den Kindern aufgebaut. Es bleibt den ganzen Tag in der Krippe.

Den genauen Ablauf planen die Eltern mit der zuständigen Erzieherin. Nach jedem Tag wird in Rücksprache mit den Eltern das weitere Vorgehen abgesprochen. Die Eingewöhnungsdauer beträgt in der Regel 2-3 Wochen. in Elternteil sollte während der ganzen Eingewöhnung telefonisch erreichbar sein.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass sich Eltern während der ganzen Eingewöhnung möglichst im Hintergrund halten, um dem Kind somit die Möglichkeit zu geben Beziehungen aufzubauen.

In diesem Sinne wünsche ich allen Eltern und Kindern einen guten Start im Zwerglihuus.


Neuigkeiten

Feiertage

Freitag 23.Dezember Die Krippe schliesst um 18:30 bis 3.Januar 2017 Dienstag 3. Januar Die Krippe ist wieder offen Montag 6.März ...

Tagesablauf

Der Tagesablauf   „Nicht die Kinder, sondern Umwelt und Tagesablauf einer Einrichtung sind so zu organisieren, damit es...

Samichlaus

Samichlaus <align=“left“> Samichlaus ich hett en Wunsch wänn du dänn zu öis chunsch Wett ich mit dir use gaa ...